Kirche & Gemeinde


Spenden | Gemeindebrief

Unser Gemeindebrief erscheint in der Regel viermal im Jahr. Er ist eine wichtige Informationsquelle für unsere Gemeindemitglieder, besonders auch für diejenigen, die nicht im Internet unterwegs sind und deshalb auch nicht auf unsere Homepage und die dort eingestellte Online-Ausgabe des Gemeindebriefes zugreifen können. Etwa 50 ehrenamtliche Austrägerinnen und Austräger bringen die gedruckte Ausgabe in die Häuser und Wohnungen unserer Gemeindemitglieder. Derzeit lassen wir zwischen 5.000 und 5.300 Exemplare drucken. Die Produktion und der Druck des Gemeindebriefes kostet unsere Gemeinde in jedem Jahr rund 15.000 €. Nur ein Teil der Kosten ist durch die Einnahmen aus den Anzeigen unserer Werbepartner gedeckt.

Wir wollen auch in Zukunft aus den oben genannten Gründen nicht auf eine gedruckte Fassung unseres Gemeindebriefes verzichten. Im Jahr 2022 kommen noch weitere Kosten auf uns zu, weil nach vielen Jahren unser Gemeindebriefes ein neues, moderneres Erscheinungsbild erhalten soll. Fachleute sagen, er brauche einfach mal einen „Relaunch“.

Wenn Sie mithelfen wollen, dass der Gemeindebrief von St. Marien auch weiterhin in gedruckter Form erscheint und zu den Menschen kommt, können Sie uns mit Ihrer Spende dabei unterstützen.

Spendenkonto:
Empfänger: Ev.-luth. Kirchenamt Osnabrück
Sparkasse Osnabrück

IBAN: DE76 2655 0105 0000 0400 48

Verwendungszweck/Kennwort:
„KG St. Marien – Gemeindebrief“

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung.

Kontakt:
 Pastor Torsten Both

Weißenburger Straße 12

49076 Osnabrück

Tel. 0541 – 760 18 574

E-Mail: torsten.both@evlka.de




Aktuelle
Gottesdienste

Sa | 13. 8. 2022 | 18:15 UhrWochenschluss-Gottesdienst mit Heiligem Abendmahl
Predigt: Regionalbischof Selter

So | 14. 8. 2022 | 10:00 UhrGottesdienst am 9. Sonntag nach Trinitatis zum Thema der Ausstellung "Noch bist Du da ..." mit Bildern des Künstlers Uwe Appold - zugleich Finissage
Predigt: Regionallbischof Selter